Aktuelle Situation!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten, liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

der erweiterte Vorstand der Dancing Angels bespricht in Online Meetings monatlich das weitere Vorgehen für die Saison 2020/2021. Die Termine werden alle veröffentlicht.

Der „Familienbeiträge“ wurden per Lastschrift eingezogen.

Unseren Vereinsausflug haben ins nächste Jahr auf den 12. Juni 2021 verschoben. Der neue Termin ist mit dem Veranstalter abgestimmt.

Unsere Premiere im November 2020 wird nicht stattfinden. Aktuell planen wir eine Verschiebung in den Januar 2021.

Die Aussagen unserer Regierung, die alle zwei Wochen die Vorgaben überprüft und anpasst, wirken sich unmittelbar auch auf die Zusammenkünfte der Dancing Angels aus.

Als Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. sind wir auch auf deren Aussagen und Vorgaben angewiesen.

Stufenplan nach dem 08.06.2020: – Auszug aus Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs vom BLSV –

  • Stufe 2: – erreicht
    • Wiederaufnahme des Lehrgangsbetriebs (Aus- und Fortbildungen)
    • Öffnung von Hallenbädern unter strengen Auflagen
  • Stufe 3: – erreicht
    • Wettkampfbetrieb für kontaktlos betriebene Sportarten im Indoorbereich
  • Stufe 4: – scheint erreicht zu sein, ist aber noch nicht offiziell
    • Wiederaufnahme des Sport-, Trainings- und Wettkampfbetriebs von Sportarten mit Kontakt
    • Sportveranstaltungen im Freien bzw. in Hallen/Räumen mit Zuschauern.

Eine genaue Terminierung steht hinsichtlich der Stufe 4 aktuell noch nicht fest.

Seit gestern, den 07.09.2020 trainieren wir wieder mit allen Gruppen in der Dreifach Turnhalle in Nandlstadt. Dazu haben wir ein Hygienekonzept abgegeben, an sich alle halten müssen.

Unsere Entscheidungen für oder gegen einzelne Aktivitäten werden wir darauf kontinuierlich anpassen und Euch auf dem Laufenden halten.

Außerdem informieren wir Euch auf unserer Jahreshauptversammlung am 22.09.2020 ab 19Uhr im Gasthaus Huber in Hausmehring.

Bleibt uns bitte alle gesund
Eure Vorstandschaft

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Pressebericht(e) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.